Sonntag, 21. Dezember 2014

Paris im Advent

Nach ziemlich stressigen Arbeitswochen haben einige Kollegen und ich uns zur Einstimmung auf Weihnachten einen Ausflug nach Paris gegönnt.





Und pünktlich bei unserer Ankunft auf Montmatre rissen die Wolken auf.






Sogar jetzt stehen die Maler auf dem Platz und verkaufen Ihre Bilder.






Alle Häuser sind weihnachtlich geschmückt.







Beim Bummel entdeckten wir einen tollen Schokoladenladen (tolles Wort LOL)







La Fayette - ein Weihnachts-
traumland





Weihnachtsmarkt entlang der Champs Elysee
 Ganz anders als unsere doch eher traditionellen Märkte 
und irre voll!









Die ganze Stadt 
ein Lichtermeer












Ist das nicht ein tolles Kunstwerk?

 Ein toller Tag, ein beeindruckendes Erlebnis - aber so ein traditioneller Weihnachtsmarkt ist mir irgendwie lieber. Da bin ich wohl durch und durch konservativ ;)

Kommentare:

  1. Das war bestimmt ein unvergessliches Erlebnis.Paris ist immer eine Reise wert. Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, schwärm.... Da war ich auch mal im Advent. Einen weihnachtlichen Gruß von der Mosel zum Hunsrück ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wohne in Paris und hatte keine Zeit alle diese Beleuchtungen zu sehen. Also, vielen Dank für den Hinweis....

    Ladyblack aus Paris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar :o)